Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (m/w/d)

In der Ausbildung Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung dreht sich alles rund um die Entwicklung von Software, die beispielweise von Kunden vorgegebene Funktionen erfüllen soll. Dazu planen, konzipieren und programmieren Fachinformatiker die unterschiedlichsten Programme und Anwendungen und entwickeln anwendungsgerechte und nutzerfreundliche Bedienoberflächen. Dabei kommen verschiedene Programmiersprachen und spezielle Entwicklertools zum Einsatz. Auch die Schulung von Anwendern der neuen Software gehört zum Berufsbild. Bei ambimax bist Du vom ersten Tag an Teil des Entwicklerteams und arbeitest auf echten Kundenprojekten.

Deine Aufgaben

• Gestaltung von Web-Inhalten mit HTML, CSS und JavaScript
• Konzeption, Entwicklung und Betrieb von Web-Applikationen in PHP
• Funktionsweise von Webservern
• Datenverarbeitung in der Cloud
• Bereitstellung von Online-Shops mit Magento
• Entwicklung von Unit- und Acceptance-Tests
• Test-Driven-Development (TDD)
• Automatisierung von Prozessen

Unser Anspruch

Wir sind gute Entwickler, weil wir uns selbst immer weiter entwickeln wollen. Wir suchen helle Köpfe, die Technik so lieben, wie wir. Die Neues nicht nur logisch denken, sondern auch strukturiert anpacken wollen. Denn wir sind selten mit der ersten Idee zufrieden. Wir sind flexibel, arbeiten initiativ und selbständig. Wir sprechen gutes Deutsch und nicht nur mit unseren Kunden oft Englisch. 
 
 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Bitte reiche Deine Unterlagen ausschließlich per Email ein.
Mit Deiner Bewerbung akzeptierst Du, dass ambimax Deine persönlichen Daten über einen Zeitraum von 12 Monaten speichern und verwenden darf.

So laufen Bewerbung und Auswahl ab:

Hat Deine Bewerbung uns überzeugt, laden wir Dich zum Vorstellungstermin ein. Das dauert etwa 3 Stunden. Du zeigst uns, warum Du bei uns anfangen willst. Ist das gelungen, triffst Du unsere Geschäftsführer. Du erzählst Ihnen, was Du vor hast. Sie erzählen Dir, was sie erwarten und was ambimax Dir bietet. In einem 3-Tagespraktikum lernst Du Dein Team kennen. Passt ihr zueinander, klären wir wann es los geht. Dann feiern wir zusammen Deinen Vertrag.