KTM Basel AG

Der schweizer KTM Premium-Dealer überwindet mit Shop-Individualisierungen die Grenzen der Technik

Quick Video

Jeroen van der Veen

Geschäftsleitung

“Wir haben ambimax beauftragt, eine komplexe, leistungsfähige und leicht zu bedienende E-Commerce-Plattform mit Produktkonfiguration zu entwickeln, die auch Monteuren das Leben leichter macht. Unsere Anforderungen waren sehr anspruchsvoll, ambimax hat sie optimal umgesetzt.”

Die Herausforderung

Die Herausforderung

Automatisierte Präsentation von Details für die technikaffine Zielgruppe

Um den gestiegenen Ansprüchen der Premium-Kunden zu genügen, brauchte KTM Basel AG eine ausgereifte und zukunftssichere E-Commerce-Plattform. Wichtig dabei: die Präsentation relevanter Produkte, in Verbindung mit überlegenen Kampagnenmanagement, erweiterter Suche und der Anbindung der Community an die digitale Welt von KTM.

Die Lösung

Die Lösung

Individualisierungen der Produkt-Präsentation für gehobene Ansprüche

Die neue Magento-Plattform löst das bisherige Systeme ab. Kunden können sich über passendes Zubehör für Ihr Motorrad informieren. Hierzu wurde die Suche optimiert. Sie enthält alle Funktionen zur Darstellung sowie Suchen, Finden und Vergleichen ausgewählten Zubehörs. Auf mehr als 50.000 verschiedene Artikel kann so zugegriffen werden. Das Besondere: der Kunde kann verschiedene Möglichkeiten nutzen, Powerparts zu finden und sich alle Informationen in einer Detailansicht mit Explosionszeichnungen anzeigen zu lassen. Neben diesem Produktkatalog kamen eine Vielzahl von Standard-Modulen sowie Eigenentwicklungen zum Einsatz.

Das Ergebnis

Das Ergebnis

Ein E-Commerce-Marktplatz, der selbst Monteuren das Leben leichter macht

ambimax setzte die komplexen Technikfeatures von KTM schnell, präzise und effizient um. Das Ergebnis ist ein Shop, der der Power von KTM gerecht wird. Optisch ansprechend, nutzerfreundlich, flexibel und mit deutlich verringertem Aufwand zu betreiben.

Interesse geweckt?

Arbeiten Sie mit uns!

0681 6029010 customer service