Die Herausforderung:
400 Großkunden, 700 Partner, 25.000 Artikel,
nur eine E-Commerce-Lösung

Raumkult24 ist ein Projekt der WOTEX GmbH mit Decor Union und repräsentiert über 400 Anschlusshäuser und 700 Industriepartner aus den Bereichen Fachgeschäfte, Handwerk, Fachmärkte und Objekteure. Mit dem Onlineshop raumkult24.de setzt die Kooperation auf ein E-Commerce-Konzept, von dem die Anschlusshäuser profitieren. Darüber hinaus können Mitgliedsunternehmen mit dem „Onlineschaufenster“ aus 25.000 Artikeln die Artikel auswählen, die den Kunden über den eigenen Online-Handel gezeigt und zum Kauf angeboten werden können.

Die ambimax Lösung:
B2ALL Omnichannel E-Commerce

  • Konzeption
  • Aufgabenstellung: Der Einkaufsverband soll Bindeglied zwischen Herstellern und Händlern sein und dem Einzelhandel den Onlinehandel als zusätzliche Einnahmequelle erschließen.
  • Magento-Shop aufsetzen
  • Designanpassungen
  • SEO-Optimierung in enger Zusammenarbeit mit SEO-Agentur
  • Anbindung von Warenwirtschaftssystem (Sage Office Line)
  • Anbindung an diverse Portale (Amazon, Google Shopping…)
  • Integration von Gutscheinsystem für Händler

B2ALL Features

Payment on account Speichern Sie Guthaben auf dem Account Ihrer Kunden
shared catalogs Führen Sie verschiedene Preiskataloge
individuelle Preise Räumen Sie Kunden individuelle Preise ein
Anlage und Verwaltung von Kundenaccount Geben Sie Ihren Kunden Unteraccounts mit Rechteverwaltung für Mitarbeiter mit Prokura
Bestelllisten Erlauben Sie Kunden mit vorgefertigten Bestelllisten auf Knopfdruck nachzubestellen
Preisverhandlungen Räumen Sie automatisierte Preisverhandlungen per Software ein
API für B2B Vergeben Sie ganz einfach API Zugänge zu Ihren B2B-Modulen

 

Verknüpfung von Online- und Offlinehandel

Die Umkreissuche ist ein Teil der gelungenen Integration von Online- und Offlinehandel. Hierdurch ist eine Lieferung zum nahegelegenen Händler möglich. Dieser kann die Ware ausliefern oder abholen lassen und hierbei seine Dienstleistungen anbieten.

Paket-Berechnung nach Flächenangabe

Technisch anspruchsvolle Umsetzung der Problematik das einerseits Quadratmeter-Preise angezeigt werden aber Paketpreise zur Endpreisermittlung dienen. Der Kunde kann seine Fläche in Quadratmetern angeben. Aufgrund dieser Eingabe wird dann die notwendige Paketmenge und der dazugehörige Endpreis ermittelt und an den Warenkorb übergeben.

Mit Filtern bei der Produktsuche unterstützen

Sich auf Kategorieseiten mit Unmengen von Produkten zurechtzufinden, ist nicht immer einfach. Mit Filtern können Kunden sich einen schnellen Überblick über das Produktangebot machen und dieses auf ihre eigenen Wünsche und Vorstellungen zuschneiden. Gerade bei einer hohen Anzahl an Produkten bieten sie den Nutzern Orientierung und vereinfachen das Shopping-Erlebnis.

Vorschau für verschiedene Variationen

Eine Vorschau kann das Shopping-Erlebnis um einiges erleichtern und beschleunigen. Bei dieser Vorschau werden dem Kunden, sobald er mit der Maus über das Produkt fährt, weitere Größen, Farben und Variationen dieses Produktes angezeigt. Durch einen Klick auf eine andere Größe oder Farbe gelangt der Kunde auf direktem Weg zu dem gewünschten Artikel. Dadurch kann der Kunde von der Produktübersichtsseite aus schon sehen, ob ein Artikel der seinen Vorstellungen entspricht vorhanden ist.

Sie planen digitales Wachstum? Wir beraten Sie.

 

Anrufen

+49 (0) 681 / 60 29 01 – 0

In Ihrer Nähe

Konrad-Zuse-Str. 13
66115 Saarbrücken
Deutschland

Rückruf anfordern

8 + 3 =