Branche: Automotive

Unternehmen: KTM Basel AG

Markt: Schweiz

KTM Basel AG: Der schweizer KTM Premium-Dealer überwindet
mit Shop-Individualisierungen die Grenzen der Technik

Highlights

Technische Zeichnungen

Komplexe Integration eines Moduls zur
Integration von Explosionszeichnung für
technische Details

 

Automatisierte Updates

Automatisierung von Produktpflege,
Order Management und
Fulfillment-Prozessen für mehr als
50.000 Produkte

 

Hosting und Support

Erhöhte Performance durch speziell auf
Open-Source-Lösung Magento
Enterprise Edition angepasste Server
inkl. 24/7 Support

 

So überwindet KTM Basel AG mit Individualisierungen die Grenzen der Technik.

KTM ist ein international tätiger österreichischer Motorrad- und Sportwagenhersteller. In der Branche machte sich KTM zunächst durch seine geländegängigen Motorräder einen Namen, stellt seit einigen Jahren aber in ähnlich großer Stückzahl auch sportliche Straßenmotorräder her. Das Unternehmen ist seit 2012 der größte Motorradhersteller Europas und gilt als Weltmarktführer im Bereich der Geländesport-Motorräder. Die digitale Strategie in Europa zielt auf das Premium-Segment. In der Schweiz setzt KTM Basel AG diese mit einer E-Commerce-Plattform für die technisch interessierte Zielgruppe um.

 

„Wir haben ambimax beauftragt, eine komplexe, leistungsfähige und leicht zu bedienende E-Commerce-Plattform mit Produktkonfiguration zu entwickeln, die auch Monteuren das Leben leichter macht. Unsere Anforderungen waren sehr anspruchsvoll, ambimax hat sie optimal umgesetzt.“

Jeroen van der Veen, Geschäftsleitung

Die Herausforderung: automatisierte Präsentation von Details für die technikaffine Zielgruppe

Um den gestiegenen Ansprüchen der Premium-Kunden zu genügen, brauchte KTM Basel AG eine ausgereifte und zukunftssichere E-Commerce-Plattform. Wichtig dabei: die Präsentation relevanter Produkte, in Verbindung mit überlegenen Kampagnenmanagement, erweiterter Suche und der Anbindung der Community an die digitale Welt von KTM.

 

Die Lösung: Individualisierungen der Produkt-Präsentation für gehobene Ansprüche

Die neue Magento-Plattform löst alle bisherige Systeme ab. Kunden können sich über passendes Zubehör für Ihr Motorrad informieren. Hierzu wurde die Suche optimiert. Sie enthält alle Funktionen zur Darstellung sowie Suchen, Finden und Vergleichen ausgewählten Zubehörs. Auf mehr als 50.000 verschiedene Artikel kann so zugegriffen werden. Das Besondere: der Kunde kann verschiedene Möglichkeiten nutzen, Powerparts zu finden und sich alle Informationen in einer Detailansicht mit Explosionszeichnungen anzeigen zu lassen. Neben diesem Produktkatalog kamen eine Vielzahl von Standard-Modulen sowie Eigenentwicklungen zum Einsatz.

 

Das Ergebnis: Ein E-Commerce-Marktplatz, der selbst Monteuren das Leben leichter macht

ambimax setzte die komplexen Technikfeatures von KTM schnell, präzise und effizient um. Das Ergebnis ist ein Shop, der der Power von KTM gerecht wird. Optisch ansprechend, nutzerfreundlich, flexibel und mit deutlich verringertem Aufwand zu betreiben.

 

Business Benefits

• Competence-Leadership
• Servicequalität
• Cross-Selling

 

Über KTM Basel AG

KTM ist mit fast 3000 Mitarbeitern und mehr als 1,1 Mrd. € Jahresumsatz Europas größter Motorradhersteller. KTM baut voller Hingabe, mit viel Einsatz und höchstem Fokus Motorräder, die ihre Klasse dominieren. KTM Basel AG ist der Premium KTM Dealer und bietet ein umfangreiches Portfolio an READY TO RACE-Maschinen, vom Tourer bis zum Hochleistungsstraßenmotorrad. Außerdem mehr als 50.000 Zubehör-Artikel und die große Powerwear-Kollektion.

Sie planen digitalen Handel?
Wir sollten reden.

✆ +49 (0) 681 602 901 0

Weitere Case-Studies:

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *